Monatsarchiv: Dezember 2011

Toter gehts nicht (Dietrich Faber)

Hier geht es um den ersten Fall des Polizeikomissars Henning Bröhmann – es wird hoffentlich nicht der letzte sein, denn dieser Krimi bringt vor allem eins: Spaß. Auf dem Faschingsumzug eines hessischen ‚Kaffs‘ wird der Sensenmann erschlagen und Bröhmann, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimi | 1 Kommentar

Mordsfreunde (Nele Neuhaus)

Dies war für mich der letzte Band aus der Reihe um die Ermittler Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff, den ich noch nicht gelesen hatte, obwohl es sich tatsächlich um den zweiten Band (und damit den zweiten Fall des Ermittlerduos) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimi | Kommentar hinterlassen

Einmal durch die Hölle und zurück (Josh Bazell)

Den ersten Band zum Arzt und ehemaligen Mafiakiller Peter Brown fand ich schon sehr gut und das vorliegende Buch nicht minder. Nachdem Peter Brown in der letzten Geschichten nur gerade so mit heiler Haut vor den, auf ihn angesetzten, Killern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thriller | Kommentar hinterlassen