Die Spy Girls – Familie Spellman ermittelt (Lisa Lutz)

41gVm2Ukl8L._AA160_Zweiter Teil um die verrückte Privatermittlerfamilie. Wie immer wird aus der Sicht der ältesten Tochter Isabel (Izzy) erzählt. Diesmal gibt es erneut aberwitzige Fälle aufzuklären, die sich in der Hauptsache um das schräge Privatleben der einzelnen Familienmitglieder drehen. Da wäre zunächst die Jüngste im Bunde: Rae Spellman, Teenager, spezialisiert auf Beschattungen und eine absolute Nervensäge. Jedenfalls, wenn es um den von ihr zum neuen besten Freund auserkorenen Polizisten Henry geht, den sie permanent nervt. Als sie ihn aus Versehen überfährt, will er die Freundschaft ernstlich beenden – das beeindruckt Rae natürlich in keinster Weise und so bleibt sie einfach dabei, ihn unaufgefordert zu besuchen. Dann gibt es David, den ältesten Bruder. Er ist schon frühzeitig aus dem Familienunternehmen ausgestiegen, um als erfolgreicher Anwalt eine eigene Karriere aufzubauen. Als absoluter Saubermann und Vorzeigesohn, der zu allem Überfluß mit Izzys bester Freundin verheiratet ist, fällt natürlich gleich auf, wenn mit ihm etwas nicht stimmt. Was es ist, dass gilt es für Isabel herauszufinden. Und dann gibt es da noch Mutter Spellman, die sich des Nächtens aus dem Haus schleicht, um in einer harmlosen Wohngegend die Reifen von einem Motorrad platt zu stechen. Neben all diesen familiären Merkwürdigkeiten versucht Izzy herauszufinden, was mit dem neuen Nachbarn der Eltern nicht stimmt. Ihre Überwachungen bringen sie nur leider mehr als einmal in die Arrestzelle, letztlich wird sie sogar zu einer Therapie gezwungen und muß sich noch damit herumschlagen, für eine Nachbarin heraus zu bekommen, wer verantwortlich ist für die Serie an Zerstörungsdelikten in ihrem Vorgarten. Irrungen und Wirrungen feinster Art, dazu noch jede Menge schrägster Humor und für alles gegen Ende einleuchtende (wenn auch nicht großartige) Erklärungen.

Wieder eine solide, abgedrehte Story. Symphatische Protagonisten und eine interessante Erzählweise machen diese Romane zu einer vergnüglichen Leseerfahrung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Diverses veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s