Die Komplizin, Nicci French

IMG_9850Und wieder ein genialer Thriller vom britischen Autorenpaar Nicci Gerrard und Sean French. Die beiden schaffen es immer wieder, einen als Leser bis kurz vor Schluss auf der völlig falschen Fährte irren zu lassen, um dann absolut überraschend mit der wahren Geschichte zuzuschlagen. Genial!

Auch dieser Thriller ist erneut eine Meisterleistung und ich kann kaum etwas dazu schreiben, weil ich ja nicht mal im Ansatz verraten will, was hinter der Geschichte steckt. Nur soviel: Eine junge Lehrerin lässt gemeinsam mit einer Kollegin die Leiche eines Musikers verschwinden. Offenbar sind die beiden aber nicht die einzigen, die etwas von dieser Sache mitbekommen haben und dazu kommt noch, dass es anscheinend nicht ganz so einfach ist, sich mal eben so eines Toten zu entledigen.

Die Story wechselt in kurzen Kapiteln zwischen der Zeit vor dem Mord und der Zeit danach, bis sich zum Ende hin alles zu einer, so nicht vorhersehbaren, Geschichte entwickelt hat.

Mehr kann und will ich dazu nicht äußern. Wer unaufgeregte Thriller mag, der sollte sich diesen hier nicht entgehen lassen! Erste Sahne!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Komplizin, Nicci French

  1. Celine Autrice schreibt:

    Hallihallo! 🙂
    Ich bin ein ganz großer Fan von Nicci Gerrards Solobüchern wie „Allein aus Freundschaft“ und „Das Fenster nach innen“! Ich liebe ihre Art zu schreiben – mit solch einer Scharfsinnigkeit und einer unfassbaren Präzision! Die Psychothriller habe ich allerdings noch nicht gelesen, werde mich aber mal heranwagen 😉
    Ein toller Beitrag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s