Frau Schick macht blau (Ellen Jacobi)

IMG_3630Ein netter Unterhaltungsroman über eine taffe ältere Dame, ihre neuerworbene Schrebergartenkolonie und den (schwierigen) Beginn mehrerer neuer Lieben.

Genau das richtige, um einen verregneten Sonntagnachmittag auf der Couch zu verbringen und etwas zu lesen, dass herrlich unkompliziert geschrieben ist. Die Charaktere kann man sich sehr gut vorstellen, die Widkrigkeiten, mit denen sich die Protagonisten konfrontiert sehen sind gut bekannt, hier aber nicht zu vorhersehbar aufgearbeitet und alles in allem sind die Personen klar gezeichnet, bleiben ihrer Linie treu und geben einem das Gefühl, dass es nie zu spät ist, für etwas zu kämpfen.

Schöne, flotte Geschichte, die schnell gelesen ist und Spaß bereitet :).

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Romane veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s